Wiener Heringschmaus

Zubereitung

Herings- und Matjesfilets in kleine Stücke schneiden, in eine Schüssel geben. Thunfisch mit Wasser zufügen, Äpfel, Erdäpfel, Gurkerl, weiße und rote Bohnen beimengen und mit Sauerrahm, Ketchup und Mayonnaise vermischen.

Der Heringschmaus sollte nun eine schöne sämige Konsistenz aufweisen. Sollte dies nicht der Fall sein, kann man sich durch Zugabe von etwas Gurkerlwasser behelfen.
Heringschmaus beliebig mit gekochten Eiern, Kaviar und Blattsalat verzieren und am besten mit Brot und frischem Gebäck servieren.

Zutaten für 4 Personen:

  • 250 g Heringsfilet
  • 250 g Matjesfilet
  • 1 kleine Dose Thunfisch im Wasser
  • 2 klein geschnittene Äpfel
  • 5 gekochte Erdäpfel (klein geschnitten)
  • 3 Essiggurkerl (klein geschnitten)
  • 50 g gekochte weiße Bohnen
  • 50 g gekochte rote Bohnen
  • 250 g Sauerrahm
  • 200 g Mayonnaise
  • 5 EL Ketchup

« zurück